•  
  •  
  •  

Hotel Persura

Familie Kurz
Persuraweg 17
A-6561 Ischgl

Hygienemaßnahmen

Liebe Gäste & Freunde unseres Hauses!

Wir hoffen Sie können die schwierige Zeit des Lock Downs nun langsam hinter sich lassen und wieder zur Normalität zurückkehren so gut es geht, blicken optimistisch und zuversichtlich in die Zukunft und freuen sich darauf mit Ihren Liebsten ein paar schöne gemeinsame Tage zu verbringen.

Selbstverständlich sind wir uns der aktuellen Lage bewusst. Jeder möchte sicher gehen, dass er die schönste Zeit im Jahr, seinen Urlaub unbeschwert genießen kann. Deshalb sind wir sehr darauf bedacht noch intensiver und verstärkt alle möglichen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen umzusetzen – schließlich wollen wir, dass Ihr Urlaub bei uns nicht nur wohltuend und entspannend, sondern auch sicher ist. So verzichten wir auf das Händeschütteln, halten Sicherheitsabstände ein, tragen einen Mund- und Nasenschutz, benutzen Glastrennwände, unsere Mitarbeiter werden regelmäßig getestet, usw.

Nichtsdestotrotz liegt es uns am Herzen, dass wir die Tiroler Gastfreundschaft und Herzlichkeit aufrechterhalten – das Wohl unserer Gäste steht nach wie vor im Mittelpunkt und wir wollen alles dafür tun, dass Sie sich bei uns rundum wohlfühlen.

Wir freuen uns jetzt schon auf Sie und können es kaum erwarten, den Winter gemeinsam mit Ihnen zu etwas ganz Besonderem zu machen. Fam. Kurz und Ihr Team Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit per E-mail, telefonisch oder persönlich zur Verfügung.
Maßnahmen im Haus
  • so verzichten wir auf das Händeschütteln
  • tragen einen Mund – Nasenschutz
  • benutzen Glastrennwände
  • desinfizieren in regelmäßigen Abständen alle öffentlichen Bereiche
  • Oberflächen wie Handläufe im Stiegenhaus, Türklinken, Haustür, ... werden täglich mehrfach desinfiziert
  • alle Gästezimmer werden täglich bei der Reinigung desinfiziert
  • alle Mitarbeiter werden regelmäßig getestet - Desinfektionsspender befinden sich im Eingangsbereich und im Frühstücksraum
  • regelmäßiges Lüften aller Räumlichkeiten
  • Halten Sie 1 Meter Abstand zu anderen Personen
  • Personenbegrenzungen im Aufzug sind zu beachten
  • Mitarbeiterschulung mit Safe – Service Tirol
SAFE SERVICE Logo farbig
Wir sind SAFE SERVICE

Tirols Tourismus setzt auf zertifizierte Sicherheit – und wir sind dabei: Wir nutzen für die Wintersaison 2020/21 die "SAFE SERVICE" Lern-App als modernes Schulungsinstrument für unsere Mitarbeiter*innen. Unser Betrieb hat das digitale Training zu Sicherheitsthemen wie Schutzmaßnahmen, Abstandsregeln, Hygiene oder kontaktloses Kundenerlebnis erfolgreich abgeschlossen.

Wir leben SAFE SERVICE nach innen und wissen bestens Bescheid, was sich unsere Gäste in Sachen Sicherheit wünschen. Wir zeigen SAFE SERVICE auch bewusst nach außen und machen sichtbar, dass wir ein SAFE SERVICE Betrieb sind. Weitere Infos: https://safe-service.tirol
Frühstück
  • Die Tische im Frühstückraum werden zugeteilt. Wir sorgen für genügend Abstand zwischen den Tischen.
  • Menagen wie Salz, Pfeffer, Zucker werden nach jedem Gast desinfiziert.
  • Desinfektionsspender im Frühstückraum.
  • beim Buffet bitten wir Sie Ihren Mund- Nasenschutz zu tragen und jedes Mal Ihre Hände zu desinfizieren oder persönliches Vorlegebesteck zu verwenden.
Wellness
  • Es gelten die Hygienevorschriften laut Verordnung
  • Die Personenbegrenzungen im Wellnessbereich sind zu beachten
  • Die maximale Personenanzahl wird überall angegeben
  • Bei Bedarf verlängerte Öffnungszeiten
Stornobedingungen

Für Frühbücher :

Alle Aufenthalte mit einer Aufenthaltsdauer von mindestens 5 Übernachtungen, die bis zum 30.10.2020 direkt über www.persura.at / www.ischgl.com oder unserer Reservierung gebucht werden, gelten für diese Buchungen die Quality time Storno - Bedingungen:
kostenlos bis 21 Tage vor Anreise stornieren und bei Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung müssen Sie keine Anzahlung leisten.

Buchungen nach 30.10.2020

  • 2 Monate vor Anreise keine Stornogebühr
  • 2 Monate bis 1 Monat vor Anreise 40%
  • 1 Monat bis 1 Woche 70%
  • In der letzten Woche 90%
Sollte es zu einem erneuten Shutdown kommen (Anreise aufgrund von geschlossenen Grenzen, geschlossener Hotellerie, Talquarantäne, ... nicht möglich) fallen selbstverständlich keine Kosten für Sie an.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise Stornoversicherung bei der Europäischen Reiseversicherung.

Es besteht Deckung für den Fall, dass Sie als versicherter Kunde die Reise nicht antreten können oder abbrechen müssen,
  • weil bei Ihnen erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist, oder Sie auf COVID-19 positiv getestet wurden, ohne Symptome zu zeigen.
  • weil Sie an COVID-19 Symptomen erkranken.
  • weil ein naher Angehöriger oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt und Ihre dringende Anwesenheit erforderlich ist.
  • weil ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt an COVID-19 erkrankt und Sie sich deshalb in Quarantäne begeben müssen.
Allgmeines
  • Solange die Covid Maßnahmen aktiv sind, ist der Zutritt in unser Hotel nur für angemeldete Hausgäste möglich
  • wir bitten unsere Gäste schon vorab uns Ihre Daten für das Gästeblatt per Mail zu senden, damit Wartezeiten beim Check-in vermieden werden können
  • Halten Sie die Abstandsregeln ein und waschen bzw. desinfizieren Sie mehrmals täglich Ihre Hände
  • Die Maßnahmen der Seilbahnen können Sie unter https://www.ischgl.com nachlesen
  • Die allgemeinen Maßnahmen vor Ort können sie unter: https://www.sichere-gastfreundschaft.at nachlesen - Info Reiserücktrittsversicherung: https://www.ischgl.com/de/Buchen/Reiseversicherung
NEU: bei der Europäischen Reiseversicherung ab 29.5.2020 Versicherungsschutz bei Erkrankung an Covid-19! Details zu diesem Entgegenkommen finden Sie https://service.europaeische.at/doc/de/Information-Hotellerie-Oesterreich.pdf
  • BUCHEN